Warum KIYO ?

Was ist KIYO ?

Über mich

E-mail:  kiyo-kinderyoga@ki-yo.de

Handy:  0160 - 21 66 276

Internet:  www.tanzstudio-gregor.de

E-mail:  info@tanzstudio-gregor.de

Tanzstudio:  0511 - 600 78 48

Anmeldung: 05101 - 12 13 2 (Tel. & Fax)

Anmeldung KIYO  - Lehrer Fabian Baumgart Oder nutzen sie einfach unser Kontaktformular Anmeldung Tanzstudio Gregor

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

YOGAKURSE für Kinder und Jugendliche mit Fabian Baumgart Ich unterrichte Yoga für Kinder ab 3 Jahren und für Jugendliche in KIndertagesstätten, Schulen, Vereinen oder Fitnessstudios in Form von: KURSEN WORKSHOPS PROJEKTWOCHEN AG-STUNDEN ODER EINZELNEN EINHEITEN Aktuelle Kurse Ein Einstieg ist jederzeit möglich

Yogakurse für Kinder im Alter

von 3 –10 Jahren finden regelmäßig im

Tanzstudio Gregor in Hemmingen statt.

Yogakurse für Kinder ab 5 Jahren finden

regelmäßig in der Naturheilpraxis (Hannover) von Uwe Schewe statt.

Sie möchten einen KIYO-Kurs in Ihr Programm aufnehmen oder benötigen noch weitere Informationen? Ich berate Sie gern. ☺

Webseite Tanzstudio Gregor Webseite Uwe Schewe Kontaktformular
Warum KIYO ?

In der heutigen Zeit müssen Kinder sich schon früh in der Gesellschaft bewähren. Leistungsdruck und Reizüberflutung sind nur wenige Gründe dafür. Des Weiteren sind viele Kinder einem Mangel an Bewegung ausgesetzt, der häufig ausgelöst wird durch die zunehmende Beliebtheit von Computer, Fernsehen und Smartphones. Dadurch werden die Heranwachsenden in vielen Bereichen eingeschränkt. Unter anderem können sich Haltungsschäden, motorische Schwächen,  Unruhe, Konzentrations-

schwäche oder Hyperaktivität entwickeln.

Doch in Kindern steckt sehr viel mehr!

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang und wissen, was ihnen gut tut. Deshalb kann Yoga helfen, sie in ihrer Regenerationskraft zu unterstützen und einen positiven Ausgleich zu schaffen. Außerdem birgt KIYO das Potential, die Heranwachsenden von Leistungsdruck und Konkurrenzkampf zu befreien und ganz sie selbst zu sein.

 

Was steckt hinter KIYO ? KIYO hilft Kindern:

sich selbst wahrzunehmen

ihre Konzentration zu steigern

Stress in positive Energie umzuwandeln

selbstbewusst zu werden

Emotionen zu lenken

eine eigene Ruhe-Insel zu bauen

Haltungsschäden vorzubeugen

besser ein- und durchzuschlafen

Aggressionen abzubauen

ihre Atmung zu vertiefen

die  Grob- und Feinmotorik zu verbessern

mutiger zu werden

einen beweglichen und gesunden Körper

   zu entwickeln

Meine Yogastunde:

Im Vordergrund steht der kindgerechte und sensible Umgang mit dem eigenen Körper. Durch diese Erfahrung hat Ihr Kind die Möglichkeit, Stress abzubauen, zur Ruhe zu kommen und gelassener in den Tag zu gehen.

 

Die Yogastunde beginnt mit einem Ritual, worauf kleine Bewegungsspiele folgen, um den Körper aufzulockern. Die Yogaübungen werden in (ent-) spannende Geschichten oder vertraute Alltagssituationen eingebettet und spielerisch umgesetzt. Eine einfache Atemübung oder eine Massage läutet den Entspannungsteil ein und bietet die Möglichkeit, den eigenen Körper bewusst wahrzunehmen.

 

Neben vielen mental fördernden Aufgaben, die den Kindern Sicherheit und Selbstvertrauen geben, wird meine Yogastunde durch Sozialkompetenztraining, rhythmisch - musikalische Erziehung, progressive Muskelentspannung, autogenes Training und Fantasiereisen abgerundet.

 

Jeder ist willkommen!

Ihr Fabian

Galerie

Einige Impressionen aus meinen Kursen.

Webseite S. Zernik-Förster

Hallo und herzlich Willkommen!

Meine Ausbildung: Yoga & Entspannungslehrer Sport & Fitnesskaufmann Meine Ausbildung absolvierte ich bei der erfolgreichen Yogalehrerin Sonja Zernick-Förster ich bin 26 Jahre alt, ausgebildeter Sport- und Fitnesskaufmann, Personal Trainer und Yoga- und Entspannungslehrer für Kinder und Jugendliche. Aufgewachsen bin ich in der Domstadt Naumburg an der Saale mit meiner älteren Schwester (Erziehungswissenschaftlerin/ Kinderpsychologin) und meinen Eltern. Mein Vater ist freiberuflicher Dozent für Kommunikation und Bewerbungscoaching und meine Mutter ist gelernte Erzieherin. Sie arbeitete jahrelang als Leiterin in einer Einrichtung mit Krippe und integrativem Kindergarten und versuchte mich schon lange von der Arbeit mit Kindern zu überzeugen. Letztendlich sollte sie Recht behalten. (#mütterwissendochallesbesser #mutterundsohn) Durch meine 12-jährige von Kung Fu geprägte Kampfkunsterfahrung in meiner Kindheit, habe ich schon früh zur inneren Ruhe, mehr Energie und gesundem Selbstbewusstsein gefunden. Dies hilft mir in meiner Arbeit mit Kindern Haltung zu bewahren. ☺ Kinderyoga zu unterrichten bedeutet für mich, noch einmal Kind sein zu dürfen und dabei das Leuchten der Kinderaugen zu sehen, wenn ich ihnen eine fantasievolle Yoga-Geschichte vorlese oder die Magie der Entspannung erlebe. Mein Kinderyoga-Stil ist geprägt von der Freude an der Bewegung und der Balance zwischen Anspannung und Entspannung, Aktivität und Ruhe, Konzentration und Spaß. Durch den bewussten Wechsel zwischen diesen Gegensätzen, entsteht ein Ausgleich für Körper und Geist. Ich schaffe hierbei einen Raum, in dem die Kinder auf kreative, verspielte und intuitive Art und Weise lernen, ihre innere Kraft zu spüren und freizusetzen. Mein Name ist Fabian Baumgart,

Impressionen

Yogaübungen

Traumreise

Warum KIYO ?

Was ist KIYO ?

Kurse

Galerie

Über mich

Kontakt

Warum KIYO ?

Was ist KIYO ?

Kurse

Galerie

Über mich

Kontakt

KIYO arbeitet erfolgreich mit folgenden Partnern & Einrichtungen zusammen:

Tanzstudio Gregor, Hemmingen

Heilpraktikerpraxis Uwe Schewe, Hannover

Kindergarten Ihme-Roloven, Ronnenberg

Kinderhort Arnum, Hemmingen

© KIYO by Fabian Baumgart 2016